Gartenkunst

Vor einigen Tagen, haben wir einen Gartenrahmen gebastelt. Dieser wird täglich mit abgebrochenen und Blüten aus unserem Garten bestückt, auch Stöckchen, Gräser und andere Schätze finden darin einen Platz.

Meine Tochter liebt ihren Rahmen und besonders das einsammeln bereitet ihr große Freude, dabei selektiert sie genau und hat schon ihre Vorlieben.

Ein einfacher Rahmen mit Naturmaterialien:

  • 4 Stöcke
  • Jutegarn

Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s