Schnecken Cup Cakes

Passend zu der Schneckenparty müsste es natürlich passende Schnecken Cup Cakes geben, hier ist meine Interpretation:

Sie sind leicht hergestellt, ich habe einen klassischen Apfel Cup Cake gebacken, eine helle Vanilleganache hergestellt und ein New York Cheese Cake Frosting vorbereitet.

Aus rosa eingefärbten Fondant habe ich kleine Würste gerollt und diese wie einen Schneckenkörper hingesetzt und dies für die Stabilität etwas trocknen lassen.

Dann habe ich versucht kleine Fühler aufzusetzen, leider sah dies bei mir wir kleine Hörner aus, passender konnte es für mein kleines Mädchen nicht sein, deshalb haben alle Schnecken Hörnchen bekommen.

Ich habe den Cup Cake mit Ganache eingestrichen und die noch nackige Schnecke darauf gesetzt.

Dann habe ich mit einer großen Lochtülle das Schneckenhaus aufgespritzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s