Bauanleitung: Beobachtungskasten für Regenwürmer


RegenwurmbeobachtungskastenMaterialliste:

  • 2 RIBBA Rahmen 30x40cm
  • 1 Rahmenholz 100x94x24mm
  • Schrauben

Werkzeugliste:

  • Säge
  • Akkubohrer
  • Zollstock
  • Stift
  • Klemmen
  • Schleifmaus

Und so wird es gemacht:

Zuerst werden die Pinnchen des Bilderrahmen nach oben gebogen und die Rückwand und das Passepartout entfernt, diese benötigen wir für den Bau des Kasten nicht.

Aus dem Rahmenholz wird ein Stück mit einer Länge von 40,3cm abgesägt und 2 Stücke die 27,9cm lang sind.

Jetzt werden die Kanten und Ecken abgeschliffen und die Hölzer zu einem U verschraubt, dieses legt man in einen der Rahmen und schraubt diesen von oben und unten an unser Rahmenholz. Der zweite Rahmen wird aufgelegt und genauso verschraubt.

Fertig ist der Beobachtungskasten für Regenwürmer.

Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: